Wir sind mit Siegesdruck im Nacken nach Pommersfelden gefahren, da vorher feststand, dass die Elsendorfer schon drei Punkte durch einen X:0-Sieg bekommen hatten und wir nur mit einem Sieg wieder an ihnen vorbei ziehen konnten...
Während des Spiel waren wir per "Standleitung" nach Mühlhausen verbunden, wo die zuletzt lang ungeschlagenen Bamberger zu Gast waren und auch zwei Mal in Führung lagen. Leider konnten die Bamberger die Führung nicht bis zum Ende durchhalten und Mühlhausen sicherte sich drei Punkte mittels 4:2-Sieg. Wir legten auch zu und kamen letztendlich mit einem 1:0-Sieg durch, womit wir die Elsendorfer wieder überholt hatten.
Schlussendlich fehlt noch das Ergebnis aus Burghaslach: Leider sind auch dort die Gegner (SV Frensdorf 2) nicht angetreten und somit bleibt die Tabellensituation der letzten Woche komplett gleich, da die ersten vier Mannschaften jeweils drei Punkte an diesem letzten Spieltag geholt haben.

-> Burghaslach und Mühlhausen steigen direkt auf und wir dürfen in die Relegation... mal schauen, was und wer uns dort erwartet.

Wir hoffen weiterhin auf die Unterstützung unserer Fans!

PS: Bilder vom Saisonfinale in Pommersfelden gibts unter Medien/Bilder/2009.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.