Am gestrigen Samstag nahm ein Team unserer AH-Mannschaft am Hallenturnier des ASV Höchstadt teil. Nach zwei Unentschieden (2:2 gegen BSG INA und 1:1 gegen SpVgg Uehlfeld), einem Sieg (3:1 gegen ASV Höchstadt) und einer knappen Niederlage (1:2 gegen FV Elsendorf) in der Vorrunde haben wir das Halbfinale leider verpasst und fanden uns im Spiel um den 5. Platz wieder. Unser Gegner in diesem Platzierungsspiel war der TSV Vestenbergsgreuth, dem wir uns nach 10 Minuten leider mit 0:2 geschlagen geben mussten. Damit haben wir den 6. Platz von zehn Mannschaften erreicht.

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.